"Rückblick" Kollektion 2014

Nach 33 Jahren Puppenmachen ist es für mich ein großes Bedürfnis,
einen Blick zurück auf meine vergangen Kollektionen zu werfen. Als
ich so in den älteren Katalogen geblättert habe, hatte ich Lust, einige
der Puppen, die ich darin gesehen habe, neu zu gestalten.
Durch andere Bemalung, andere Frisur, Veränderung der Augenfarbe
und Stil der Kleidung kann man sehen, wie ich meine Arbeitsweise im
Laufe der Jahre verändert habe. Mia, Lea und Inka waren 2009 die
ersten 83 cm Puppen in meiner Kollektion. In der Zwischenzeit sind
einige dazu gekommen und dieses Jahr habe ich als Besonderheit
Kniegelenke in die Körper eingebaut, das macht die Puppen sehr
viel beweglicher, so dass sie jetzt auch sitzen können.
Ich bin sicher, es fällt Ihnen schwer, die Puppen aus vergangenen
Jahren wieder zu erkennen. Aus manchem romantischen Blick ist
ein kesser Ausdruck entstanden, und durch zeitgemäße bunte
Bekleidung sehen sie aus wie richtige Kinder. Ich hoffe, die Reise
in die Vergangenheit und was ich daraus gemacht habe, wird Ihnen
genauso viel Spaß machen wie mir

Heidi Plusczok

 

Film "Making of Little Characters"

Heidi über die Schulter geschaut, so entsteht eine neue Puppe.
kleine Version 7 MB, wmf Datei
große Version 34 MB, mpg Datei

Heidi erhielt den "Lifetime Award"

Heidi wurde im April 2013 auf der IDEX in Orlando der "Lifetime Award"
vom DOLLS Magazin verliehen.

Der Katalog 2014 als PDF-Datei

Zum Download einfach auf die Grafik klicken.